Ihr Warenkorb ist leer

Leindotternudeln mit cremiger Pfifferlingssoße

1610007597-5273-1

vegetarisch für 2 Personen

200 g Pfifferlinge
300 g Leindotternudeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
½ Zitrone
1 EL Butter
1 EL Senf- oder Rapsöl
1 EL Dinkelmehl
100 ml Vollmilch
Salz, Pfeffer
Muskat frisch gerieben
1 EL Crème fraîche
10 g Petersilie (½ Bund)

Die Pfifferlinge putzen und gegebenenfalls kleiner schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und zu fein würfeln. Saft aus der Zitrone pressen. Butter in einer Pfanne schmelzen und Pilze darin bei niederer Hitze rundherum anbraten und beiseite stellen.

Wasser im Topf erhitzen und Leindotternudeln hineintun. Auf mittlerer Temperatur etwa 15 Minuten kochen.

Die Zwiebel mit dem Knoblauch und etwas Senföl in die Pfanne geben und glasig dünsten. Mit dem Mehl bestäuben, leicht Farbe nehmen lassen und mit dem Zitronensaft unter Rühren ablöschen. Die Milch hinzu gießen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten weiter köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und etwas frisch abgeriebenem Muskat abschmecken. Pilze und Crème fraîche unterrühren, erwärmen und noch einmal abschmecken.
Anschließend Leindotternudeln auf Teller anrichten, Pfifferlingssoße hinzugeben. Mit klein gehackter Petersilie bestreuen. Fertig.

1610022942-4784-1

passende Produkte

Die Leindotternudeln der Bliesgau Ölmühle.

Leindotternudeln

Die weltweit ersten Nudeln aus dem Mehl der Leindotterpflanze (Camelina Sativa). Diese zeichnen sich durch ein einzigartiges Aroma aus, in dem zarte Anklänge an Weißkraut herauszuschmecken…

zum Shop
Das Senföl der Bliesgau Ölmühle.

Senföl

Schon seit tausenden Jahren setzten die Menschen Senf als Heil- und Gewürzmittel ein. Als gemahlene Senfkörner mit Gewürzen dienen sie meist zur Herstellung von Tafelsenf und sollen die Produktion…

zum Shop
Das Rapsöl der Bliesgau Ölmühle.

Rapsöl

Mit kräftigem, urtypischem, zart nussigem Geschmack. Das besonders schonende Kaltpressverfahren garantiert höchste Qualität. Ernährungswissenschaftler empfehlen dieses wertvolle Pflanzenöl wegen…

zum Shop


Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 3,45 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland