Ihr Warenkorb ist leer

Lothringer Linsensuppe

1610007256-1565-1

für 2 Personen

125 g Rote Linsen aus Lothringen
325ml Riesling
75 g Bauchspeck
1 Stange Lauch
1 Kartoffel(n), gewürfelt
1 Möhre
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer, Muskat
Zucker
100 ml Sahne
etwas Schnittlauch


Die Linsen unter fließendem kaltem Wasser waschen und über Nacht einweichen.

Speck in Öl anrösten, Zwiebeln dazugeben, glasig werden lassen.
Linsen etwa 10 Minuten kochen und das Wasser abschütten. Den Wein mit Kartoffeln, Möhre, Lorbeer, dazugeben und ggf. mit etwas Wasser auffüllen.
Etwa 30 Minuten auf kleiner Flamme kochen.
Mit Salz, Pfeffer und geriebenen Muskat abschmecken. Wer möchte, darf mit Zucker den Geschmack etwas kontrastieren.
Zum Schluss Sahne unterrühren, nochmals abschmecken und den geschnittenen Schnittlauch einstreuen und servieren.

Bemerkung: Es hat sich uns nie erschlossen, warum eine Lothringer Linsensuppe mit Rotwein angerichtet werden soll, wo doch in den drei lothringischen Weinbaugebieten die leckeren Weißweine vorherrschen.

1610022924-895-1

passende Produkte

Rote Bio-Linsen

Diese hellbraunen bis rötlichen werden von Landwirten im benachbarten Lothringen angebaut. Ursprünglich stammen sie aus der Champagne. Doch es gibt eine Vielzahl von Hinweise, dass sie im deutschen…

zum Shop
Das Rapsöl der Bliesgau Ölmühle.

Rapsöl

Mit kräftigem, urtypischem, zart nussigem Geschmack. Das besonders schonende Kaltpressverfahren garantiert höchste Qualität. Ernährungswissenschaftler empfehlen dieses wertvolle Pflanzenöl wegen…

zum Shop


Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 3,45 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland