Ihr Warenkorb ist leer

Topinambur-Fritten mit Salzzitronen-Mayonnaise

... dazu Sauerkraut-Karotten-Salat mit einer Vinaigrette aus Leindotteröl
von Sigrun Essenpreis, Wein & Genuss Zentrum, Nonnweiler-Sitzerath

Salzzitronen-Mayonnaise:

1 Stück Eigelb
1 EL Zitronensaft
1 TL Dijon-Senf von Fallot, fein
150 ml Leindotteröl
8 g Schale der Salzzitrone

Das Eigelb zusammen mit dem Zitronensaft und dem Dijon-Senf mit dem Schneebesen so lange verschlagen bis die Mischung dick wird (ca. 1 Min.);
nun unter kräftigem Weiterrühren das Leindotteröl so lange tropfenweise dazu geben, bis die Mischung schon recht dick ist,
danach das restliche Öl unter ständigem Rühren langsam in dünnem Strahl zugeben; am Ende die Salzzitronen-Schalen unterrühren.

Sauerkraut-Karotten-Salat:

150 g Sauerkraut,
100 g Karotten, geschält und grob geraspelt
50 g Walnüsse, grob gehackt
2 EL Zitronenmelisse-Essig vom Paulus
6 EL Leindotteröl von Bioland Hof Comtesse
6 Prisen Fleur de Sel

Das Sauerkraut, die Karotten und die Walnüsse vermischen;
dann den Zitronenmelisse-Essig, das Leindotteröl und das Fleur de Sel mit einem Schneebesen verrühren und damit Sauerkraut, Karotten und die Walnüsse anmachen.

Topinambur-Fritten:

500 g Topinambur
Zitronensaft
Mehl
Frittierfett
Fleur de Sel

Den Topinambur schälen und in Stäbchen schneiden wie Pommes Frites;
in Mehl wälzen und frittieren;
aus dem Fett nehmen und wie Pommes Frites salzen.

Die Topinambur-Fritten in Porzellan-Fritten-Schälchen geben;
einen Esslöffel Mayonnaise in eine Ecke des Schälchens geben;
das Schälchen auf einen großen weißen Teller stellen und davor den Sauerkraut-Karotten-Salat anrichten.

Topinambur-Fritten mit Salzzitronen-Mayonnaise. Ein Rezept mit leckeren Produkten der Bliesgau Ölmühle.

Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 6,90 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland