Ihr Warenkorb ist leer

Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung

Juni 2019. Bliesgau Ölmühle beteiligte sich erstmals an der saarländischen Aktionswoche gegen Lebensmittelverschwendung. Ziel der Aktionswoche ist es, Verbraucherinnen und Verbraucher für das Thema Lebensmittelverschwendung zu sensibilisieren und ihnen praktische Informationen zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen zur Verfügung zu stellen.

Obwohl bei uns als Ur-Erzeuger Lebensmittel kaum die Mindesthaltbarkeit erreichen und vor der Tonnte gerettet werden müssen – die wäre evtl. im Handel nötig – konnten wir zeigen, dass der bei der Ölherstellung anfallende Presskuchen ein leckeres Lebensmittel sein kann.
Bisher erfolgte der Absatz rein in der Tierfütterung. Doch kann man frisch gepressten Leinölpresskuchen mahlen und mit Honig vermischen, was wie Marzipan schmeckt. Auch der Presskuchen von Senf ergibt eine tolle Basis zur Herstellung von leckerem Streichsenf-Gewürz.
Roland Krämer - Staatssekretär für Umwelt und Verbraucherschutz.

Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 6,90 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland