Ihr Warenkorb ist leer

Mohn

Der Mohn ist seit Jahrtausenden in Mitteleuropa beheimatet und seit dem Mittelalter als Heilpflanze bekannt. Bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts war Mohnöl das beliebteste Speiseöl der Deutschen. Nach der Ernte brachte man im Bliesgau die Mohnsaat zu den wasserbetriebenen Ölmühlen, die die Menschen mit Öl versorgten.

Danach verdrängten industrielle Ölfabriken mit Billig-Öl-Raffinaten das wertvolle Mohnöl. Seine Wiederentdeckung als heimische Kulturpflanze wurde zudem durch rechtliche Probleme erschwert.

Erst die allgemeine Rückbesinnung auf traditionelle und gesunde Öle machte es möglich, dass den Landwirten der Bliesgau Ölmühle eine Sondergenehmigung für Mohnanbau erteilt wurde.

Besonders bei grünen Salaten und Karotten fördert Mohnöl die Aufnahme von Vitamin A. Die Kombination mit z.B. getrocknetem Gemüse, Schaf- und Ziegenkäse bietet weitere kulinarische Genüsse. Auch frische Kräuter lassen sich gut konservieren. Als Gourmetöl schmeckt es angenehm mild, verdeckt den Eigengeschmack der Speisen nicht, sondern bringt ihn besser zur Geltung.

passende Produkte

Mohnöl

Bis ins 20. Jahrhundert war Mohnöl (altdeutsch: Magsamenöl) das beliebteste Speiseöl der Deutschen. Kein Wunder: Mohnöl ist ein hervorragendes Gourmetöl, das angenehm mild schmeckt und den…

zum Shop


Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 6,90 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre