Your cart is empty!

Tafelsenf-Paket

Tafelsenf-Paket

Currently not available

Senf ist eines der ältesten Gewürze der Welt. Er verfeinert Speisen und steigert deren Bekömmlichkeit. Schon die Ägypter, Griechen und Römer kannten Senf und nutzten ihn auch zum Konservieren von Fleisch. Im 16. Jahrhundert empfahl der im pfälzischen Hornbach wirkende Arzt und Botaniker Hieronymus Bock (1498 - 1554) Senfkörner wegen ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften, weil sie das „Hirn reinigen“, „den Magen erwärmen“ und „die Verdauung fördern“. Selbst aphrodisierende Eigenschaften wollte Bock beobachtet haben.
Im Rahmen einer Ölpflanzen-Initiative begannen ab 2004 saarländische Landwirte Senf anzubauen, um ihn zu einem wohlschmeckenden Würzmittel zu verarbeiten. Bevor dieser Senf in die Töpfe kommt, sind drei Produktionsschritte erforderlich: Brechen der braunen und gelben Senfkörner, Einmaischen unter Zugabe von Gewürzen und das Vermahlen mit Natursteinen. Wie in alten Zeiten, enthält Saarländischer Senf keinerlei Konservierungsmittel.

Je ein Senf in den Sorten Klassik, scharf und Knoblauchzwiebel



Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* All prices include VAT. A charge of € 3.45 applies for all deliveries to addresses in Germany (mainland only). Orders of € 50 or more qualify for free delivery. A charge of € 25.90 applies for all deliveries to addresses in Switzerland. Orders of € 100 or more qualify for free delivery. A charge of € 25.90 applies for all deliveries to addresses within the EU. Orders of € 100 or more qualify for free delivery. The delivery charges are clearly indicated on the order page. Deliveries to non-EU countries are subject to applicable duties, taxes and charges. All rights reserved Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland