Your cart is empty!

Gelbweizenmehl

Gelbweizenmehl, 2kg

Please select your product

Please select the quantity

Price: 6,00 €*

Includes: 0,39 € VAT

base price 3,00 €* / Kilogramm

* Plus delivery charge

Das Mehl des Gelbweizens besticht durch seine schöne gelbe Optik beim Backen und eignet sich vor allem für leckere Brote, Kuchen oder Baguettes. Auch Nudeln u.a. Teigwaren sind möglich. Speziell Weihnachtsgebäck erhält eine schöne Färbung ohne künstlichen Farbstoff. Ansonsten lässt Gelbweizenmehl sich wie normales Weizenmehl verarbeiten.

Unseren Gelbweizen lassen wir vom Gut Hartungshof auf den Höhen des Bliesgaues anbauen. Die Körner werden bei André Arnet, Getreidemüller in der 7. Generation, zu Mehl verarbeitet. Arnet betreibt die Moulin de Volmunster. Die im lieblichen Tal der Schwalb liegende Getreidemühle mit einem Wasserrad ist die letzte ihrer Art weit und breit im „Dreiländereck“ zwischen Lothringen-Pfalz-Saarland. Ihre Geschichte geht bis ins 16. Jahrhundert zurück.

Nutrition values per 100g
Brennwert 1.412 kJ (337 kcal)
Fett 1,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 70,8 g
davon Zucker 0,4 g
Ballaststoffe 4,1 g
Eiweiß 9,8 g
Salz 0,0 g

Werte unterliegen natürlichen Schwankungen.
Vor Licht schützen!!



Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* All prices include VAT. A charge of € 3.45 applies for all deliveries to addresses in Germany (mainland only). Orders of € 50 or more qualify for free delivery. A charge of € 25.90 applies for all deliveries to addresses in Switzerland. Orders of € 100 or more qualify for free delivery. A charge of € 25.90 applies for all deliveries to addresses within the EU. Orders of € 100 or more qualify for free delivery. The delivery charges are clearly indicated on the order page. Deliveries to non-EU countries are subject to applicable duties, taxes and charges. All rights reserved Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre Bliesgau

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland