Ihr Warenkorb ist leer

Bliesgau Ölmühle im Radio-Interview

Das Öl aus den Leindottersamen ist eine wahre Entdeckung für Küche und Gaumen. Die Bliesgau Ölmühle veranstaltete hierzu in Blieskastel einen internationalen Kongress zu dieser "Öl-Entdeckung". SR 3 Saarlandwelle war mit dabei und interviewte Ölmüller Patric Bies.

Öle werden in unseren Küchen immer wichtiger. Die einen sind prima zum Braten, die anderen besser für Salate. Wieder andere eignen sich bestens für Mayonnaisen und Co. Es gibt Speiseöle, die gut für den Blutdruck sind, andere fördern das Immunsystem, und wieder andere beschwören Montezumas Rache herauf. Ein Speiseöl, das Kochfreunde in wahres Entzücken versetzt, ist Leindotteröl - ein Öl, das aus den Samen des Kreuzblütengewächses Leindotter gewonnen wird.

Als SR 3-Küchechef Bernhard Stigulinszky vor Jahren zum ersten Mal mit Leindotteröl in Kontakt kam, es war im Rahmen der SR 3-Landpartie, konnte er nur begeistert sagen: “Es ist, als ob man in ein Stück saftige, grüne Wiese beißen würde.“ Und er hat Recht: Leindotteröl schmeckt nach Natur pur und ist zudem sehr gesund. Bis vor wenigen Jahren war Leindotteröl noch weitgehend unbekannt und wurde häufig mit Leinöl verwechselt.

Quelle: Kappes, Klöße, Kokosmilch (in der SR Mediathek)

Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 6,90 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre