Ihr Warenkorb ist leer

9. Bliesgau Walnussfest

Wittersheim. Denkt man an Walnüsse, denkt man meist an das Perigord oder das Elsass. Nicht allen ist bekannt, dass einst die Römer den „Juglans regia“ auch in den Bliesgau brachten, wo heute eine stattliche Zahl von Walnussbäumen wachsen, mehr als andernorts im Saarland. Häufig in Streuobstwiesen oder nahe von Ansiedlungen, spenden sie den Menschen Nüsse und schattige Plätzchen.
Das Bliesgau-Walnussfest erinnert an diese Tradition. Das nächste Mal wieder am Samstag, 20. und Sonntag, 21. Juni 2019. Dann werden wieder Köstlichkeiten aus und mit der Walnuss vorgestellt. Bereits am Samstag gibt es ab 17 Uhr einen „Walnussauftakt“.
Besonderer Schwerpunkt sind diesmal Walnüsse & Hülsenfrüchte aus dem Bliesgau. Auf die Besucher warten kreative Speisen aus heimischen Wal(ge)nüssen und andere exklusiven Köstlichkeiten von regionalen Produzenten.
Ganztägig präsentieren sonntags bekannte Regionalproduzenten Köstlichkeiten auf dem „Walnussmarkt“.

Das malerisch gelegene Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld und sein Vegan-Bistro bilden wieder eine perfekte Kulisse für diese einmalige Festveranstaltung. Der Eintritt ist frei.

Veranstalter sind: VeBistro Lochfeld, Bliesgau-Ölmühle, und die Genussregion Saarland.

Veranstaltungsort: Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld in 66399 Mandelbachtal, OT Wittersheim

ÖPNV: Haltestelle Mühle, Wittersheim Mandelbachtal. Von dort ca. 10 Minuten Fußweg.


20.06.2020 17:00 Uhr bis 21.06.2020
Kulturlandschaftszentrum Haus Lochfeld, 66399 Mandelbachtal

Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 3,45 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland