Ihr Warenkorb ist leer

SONNENBLUMENCAM

1626710427-2609-1
1626710429-4034-1

Live aus dem Tal der Blies – eine der spannendsten Gegenden im Südwesten
Verfolgen Sie täglich das interessante Leben einer Sonnenblume am Historischen Ritthof vom Feld bis zur Ernte!

Sie ist der Verkünder des Sommers: die Sonnenblume! Erst ganz grün, reckt sich die Pflanze gen Himmel, um dort majestätisch mit ihrem leuchtend gelben Korb in ganzer Schönheit zu erblühen.

Doch die Pflanze kann noch viel mehr. Ihre Blüte folgt dem Licht. Sonnenblumen sind dafür bekannt, dem Licht der Sonne zu folgen. Eine Art innere Uhr sorgt für diese faszinierende Bewegung. Damit haben sie deutliche Wachstumsvorteile, entwickeln viel Masse und locken Bestäuber und zahlreiche Insekten an.

Schon in den frühen Morgenstunden geht es los: Alle Sonnenblumen schauen nach Osten und folgen der Sonne bis in den Westen. Nachts drehen sie sich wieder zurück und ein neuer Tag kann beginnen. Haben sie im Hochsommer ihr Wachstum abgeschlossen und die Blüten voll entfaltet, lässt diese Eigenschaft nach und sie verharren gen Osten.

Die Sonnenblumen (Helianthus) stammen ursprünglich aus Nord- und Mittelamerika. Spanische Seefahrer brachten einige Sonnenblumensamen von Expeditionen mit. Seit dem 16. Jahrhundert gedeiht die Pflanze auf europäischem Boden und dient als Blühpflanze zur Dekoration.
Seit Jahren bauen wir die Sonnenblumen zur Gewinnung von leckerem Speiseöl an. Da sie besonders reich an Ölsäure „High Oleic“ sind, eignet sich das daraus gewonnene Pflanzenöl hervorragend zum Braten und Frittieren bis zu 210° C.

1626710448-7985-1

passende Produkte

Das Sonnenblumenöl der Bliesgau Ölmühle

Sonnenblumenöl

Unser Sonnenblumenöl aus speziell gezüchtetem "high oleic"-Sonnenblumen (ohne Gentechnik) hat mit den gleichnamigen Discount-Produkten nichts gemein. Im sonnenreichen Bliesgau gereift, werden die…

zum Shop


Bliesgau Ölmühle • Gut Hartungshof • Bliesransbach


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands (gilt nur für die Bestellung vom deutschen Festland) pauschal 3,45 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 50 EUR entfallen die Versandkosten. Beim Versand in die Schweiz berechnen wir 25,90 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Für restliche EU-Länder betragen die Versandkosten 14,50 EUR, die Versandkosten entfallen ab einem Bestellwert von 100 EUR. Die Versandkosten werden Ihnen auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an. Alle Rechte vorbehalten Bliesgau Ölmühle GbR 2016-2017.


Als Inhaber der VEBU-Card unterstützt man nicht nur gelebten Tier- und Klimaschutz, sondern erhält in unserem Hofladen einen Rabatt von 10 Prozent.

Slow Food ist eine weltweite Bewegung, die sich für eine lebendige und nachhaltige Kultur des Essens und Trinkens einsetzt

Partnerbetrieb der Biosphäre Bliesgau

Partnerbetrieb der Genussregion Saarland